Ihr Partner für
fluidtechnische Automationslösungen

Die IAV GmbH bietet innovative fluidtechnische Systemlösungen, um die Produktivität und Wirtschaftlichkeit für Ihr Unternehmen zu steigern. Mit Erfahrung und Kompetenz entwickeln und fertigen wir maßgeschneiderte Komponenten und komplette Baugruppen. Bei uns bekommen Sie den vollen Service aus einer Hand!

Knowhow trifft Innovation

Unsere Leistungen

Egal ob einfach oder komplex, Komponenten oder Baugruppen – IAV ist Ihr Spezialist für fluidtechnische Automationslösungen. Entwicklung und Fertigung kommen bei uns aus einer Hand, das heißt Sie können sich auf unsere Qualität, unser Fachwissen und auf abgestimmte Arbeitsprozesse verlassen. Dank unseres qualifizierten Teams und intelligenter Logistik bietet IAV die besten Voraussetzungen für eine fachgerechte Fertigung und umfassenden Service.

Entwicklung & Fertigung

Sie suchen nach einer optimalen Lösung, um die Effizienz in Ihrem Betrieb zu steigern, doch am Markt ist nichts Passendes verfügbar? Kein Problem! Wir entwickeln Systeme individuell nach Kundenwunsch und übernehmen auch die fachgerechte Fertigung. Vom Prototypenbau über die anwendungsspezifische Modifizierung von Komponenten bis hin zur Erstellung kompletter fluidtechnischer Baugruppen setzen wir Ihre Vorgaben um.

Systemlösungen

Unser Spezialgebiet sind kundenspezifische Systemlösungen sowie fluidtechnische und pneumatische Baugruppen, die sich nahtlos in Ihre Produktion integrieren lassen. Dies ermöglicht eine hohe Kosten- und Zeitersparnis. Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

  • Wasser- und Waschmittelversorgungsmodule
  • Reinigungs- und Spüleinrichtungen
  • Lackversorgungseinheiten
  • Komplette pneumatische Systeme
  • Druckluftaufbereitung und -verteilung
  • Leitungssysteme für Flüssigkeiten und Luft
  • Schnellschaltende Ventil-Zylinder-Kombinationen
  • Medientemperierung und -aufbereitung

Komponenten

Ergänzend zu unseren Systemlösungen liefern wir auch Komponenten namhafter Hersteller für Steuerungs- und Automationstechnik sowie Leitungssysteme.

  • Mehrmedienventile
  • Pneumatische Ventile, Zylinder, etc.
  • Wartungsgeräte
  • Regelventile, Kugelhähne, Absperrschieber
  • Steck-, Schnell-, Rohr- und Standardverschraubungen
  • Schnellentlüftungsventile, Verteilerblöcke, Schalldämpfer
  • Schlauchleitungen, PA, PE, PU, etc. sowie Sonderausführungen

Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Das IAV Qualitätsmanagement ist seit 2003 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Das gibt Ihnen als unserem Kunden die Sicherheit, mit IAV einen qualitätsorientierten und fachkundigen Partner an Ihrer Seite zu haben. Unsere prozessoptimierten Abläufe gewährleisten einen kundenorientierten Service.
Laden Sie sich unser aktuelles Zertifikat mit einem Klick auf die nebenstehende Grafik herunter.

 

 

Medientemperierung aus eigener Fertigung

Das Bricort®-System

Das Bricort-System ist ein von der IAV GmbH entwickeltes, patentiertes universelles Temperiergerät, das flüssige und pastöse Medien effizient und wirtschaftlich temperiert.

  • Temperiert schnell, schonend und sicher im Durchlaufverfahren
  • Regelt die gewünschte Soll-Temperatur innerhalb von +/- 0,5°C direkt an der Verarbeitungsstelle
  • Berücksichtigt die Temperaturveränderung bei unterschiedlichen Leitungslängen
  • Die Temperierung ist unabhängig von Umgebungseinflüssen, Vorratsbehältergröße und Medientemperatur
  • Problemlose Anbindung an bestehende Fördereinrichtungen und Leitungssysteme
  • Leichte, schnelle Reinigung bzw. schneller Medienwechsel
  • Geringer Energieverbrauch
  • Einfache Bedienung über mehrsprachiges Touch-Panel

 

Aufbereitung von Veredelungslacken

Perfekte Drucklackierungen erfordern je nach Lackart (UV oder Dispersion) eine optimale Verarbeitungstemperatur (Viskosität) in sehr engen Grenzen.

Das IAV Temperiergerät bietet neben der schnellen und schonenden Temperierung des Lackes im Durchlaufverfahren eine energieeffiziente Temperaturführung im Toleranzbereich von +/- 0,5° C im Lackwerk.

Der einfache Austausch der lackführenden Elemente sowie der geringe Reinigungsaufwand beim Lackwechsel gehören zu den weiteren zeit- und kostensparenden Vorteilen des Temperiergerätes.
Durch die Eingabe der lackspezifischen Soll-Temperatur ist das Temperiergerät in der Lage, eine Überhitzung bzw. Unterkühlung von empfindlichen Lacken auszuschließen.

Referenzen

Einige unserer namhaften Kunden

BALDWIN TECHNOLOGY GmbH
HEMATECH PRÜFTECHNIK GmbH & Co. KG
HEXAGON METROLOGY GmbH
MABEG SYSTEMS GmbH
MALL + HERLAN GmbH
MANROLAND SHEETFED GmbH
SAMSON PROZESSAUTOMATION GmbH
SKF LUBRICATION SYSTEMS GERMANY GmbH
ZIMMER + KREIM GmbH & Co. KG
Über uns

IAV – Industrie-Automation Vertriebs-GmbH

Die IAV GmbH wurde 1974 als Handelsfirma gegründet. 1998 übernahm Otto Hödl das Unternehmen, das er seitdem als geschäftsführender Gesellschafter leitet. Otto Hödl, von Haus aus Techniker, führte die IAV sicher ins neue Jahrtausend und baute sie zum Engineering-Unternehmen aus. Heute steht die Entwicklung und Fertigung kundenspezifischer Sonderlösungen im Vordergrund und die IAV hat sich einen Namen als „Mannschaft für alle Fälle“ gemacht.

Für die 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verlässlichkeit, Kundenorientierung und das Finden schneller Lösungen höchste Priorität. Das spiegelt sich in den langjährigen Kundenbeziehungen, aber auch in der Beständigkeit des Teams wider. Dass hier alle mit Leidenschaft, Spaß und Freude bei der Arbeit sind, merkt man nicht nur bei den jährlichen Firmenfeiern, sondern ebenso am engen Zusammenhalt, wenn es einmal schwierig wird.